Aussetzung Mitglieder-Versammlung 2020

15.09.2020

Der 1. Vorsitzende hält eine Durchführung der Mitgliederversammlung am 16.10.2020 aufgrund der bestehenden Auflagen durch die Corona-Verordnung für nicht umsetzbar. Hierzu gibt er folgende Gründe an:

a. Einhaltung der Abstandsregelung 1,5 m, Aufstellung eines Hygienekonzepts und Genehmigung durch die Stadtverwaltung

b. wenn pro Person ca. 4 qm eingeplant werden, ergeben sich in der Jahngaststätte nur noch sehr wenig Plätze;

c. die Jahnhalle darf lt. Stadtverwaltung nicht für eine Mitgliederversammlung genutzt werden;

d. die (bisherigen) Teilnehmer an der Mitgliedsversammlung zählen überwiegend zur „Risikogruppe“ – es ist daher auch davon auszugehen, dass kein bzw. nur ein geringes Interesse der Teilnehmer an einer Mitgliederversammlung bestehen wird

e. Die Durchführung einer (erstmaligen) Online-Mitgliederversammlung ist aus organisatorischer und technischer Hinsicht für dieses Jahr nicht umsetzbar. Da Neuwahlen anstehen, müsste auch eine Online-Abstimmungsfunktion bestehen.

f. Ein Anschreiben von ca. 1.100 stimmberechtigten Mitgliedern zur Befragung bzw. Abstimmung, ob die Mitgliederversammlung dieses Jahr stattfinden soll, würde einen erheblichen Zeit- und Finanzaufwand bedeuten. Insbesondere müssten über 50% der Mitglieder antworten. Aus wichtigem Grund darf die Vorstandschaft die Mitgliederversammlung, auch ohne Rücksprache mit den Mitgliedern, verschieben.

Ein wichtiger Grund ist in Bezug auf die Gesundheitsrisiken durch die Corona-Pandemie gegeben.

Die nächste Mitgliederversammlung  mit Neuwahlen und Ehrunsstunde soll im April 2021 stattfinden

Home      Kontakt      Impressum      Datenschutz      © TV 1846 Mosbach e. V.  2020
Turnverein 1846 Mosbach e. V.